1979: Urknall der Gegenwart

Deutschland, Frankreich 2019, 89 Min.

Das Jahr 1979 steht für eine Zeitenwende in Politik, Wirtschaft und Religion, die unser Leben bis heute prägt. Es ist der Beginn einer neuen Epoche: der Gegenwart. Die Regisseure Dirk van den Berg und Pascal Verroust blicken in ihrem Film zurück auf eines der ereignisreichsten Jahre des 20. Jahrhunderts und auf dessen wichtigste Protagonisten: Margaret Thatcher wird Premierministerin in Großbritannien, der chinesische Parteiführer Deng Xiaoping reist in die USA, Papst Johannes Paul II. besucht seine polnische Heimat und Ajatollah Chomeini kehrt aus dem französischen Exil zurück in den Iran.

Regie: Dirk van den Berg, Pascal Verroust

Buch: Dirk van den Berg, Pascal Verroust

Kamera: Frederik Walker, Sven Kloepper, Olivia Furtwängler

Ton: Mathieu Descamps

Schnitt: Frédéric Vidal

Fernsehsender/Produktion: ARTE, RBB, ORF, TVP, RTS, NRK

Kontakt:

OutreMer Film GmbH

Elsastr. 4, 12159 Berlin

Tel. 030-555771010

E-mail: info@outremerfilm.com

https://www.1979bigbang.com/