Barca Ou Bassa – Barcelona oder Tod

Deutschland 2016, 35 Min.

Der Film analysiert die Hintergründe und Ursachen der Abwanderung von einer kleinen Insel vor der Küste Senegals. Afrikanische ExpertInnen und Aktivisten erläutern das Phänomen, warum immer mehr junge Menschen nicht nur die Insel, sondern das Land in der Hoffnung auf eine bessere Zukunft verlassen. Dabei werden ökologische und wirtschaftliche Bedingungen ebenso erläutert wie die geopolitischen Zusammenhänge, die auch in der Langzeitstudie „Life – Saaraba – Illegal“ am Beispiel einer Familie von der Insel Niandor eine Rolle spielen und vor dem aktuellen Hintergrund der Abschottung Europas ihre Bedeutung entfalten.

Regie: Peter Heller

Buch: Peter Heller

Kamera: Klaus Lautenbacher, Bernhard Ruebe, Jan Betke

Musik: Alibeta Baraka Global Arts

Schnitt: Wolfgang Grimmeisen

Kontakt: Filmkraft Peter Heller Filmproduktion, Dantestr. 27, 80637 München, Tel. 089-174290
e-mail: filmkraft@t-online.de / Nichtgewerbliche Rechte: : EZEF, Kniebisstr. 29, 70188 Stuttgart, Tel. 0711-2847243, e-mail: info@ezef.de