Die Ungläubigen vom Hindukusch

Deutschland 2019, 43 Min.

Im Norden Pakistans lebt das Volk der Kalasha mit ihrer jahrhundertealten Kultur. Sie praktizieren einen Mehrgottglauben, eng verbunden mit der Natur. Die verbesserte Infrastruktur bringt zwar bessere Lebensbedingungen, aber auch den Islam in die einst abgeschiedenen Dörfer. Werden die Kalasha ein modernes Leben führen und zugleich an ihren alten Traditionen festhalten können?

Regie: Sabiha Sumar

Buch: Sabiha Sumar

Kamera: Claire Pijman

Ton: Peer Hoffmann

Schnitt: Jessica Kehrhahn

Fernsehsender/Produktion: ZDF/Arte

Kontakt:

ZDF

ZDF-Str. 1, 55127 Mainz

E-mail: abada.m@zdf.de